Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Gebäude Adam-Kuckhoff-Strasse

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelles aus den Fachgebieten

Angloamerikanische Kulturwissenschaft

Neue Publikation

American Studies Today

American Studies Today

Studierende forschen zum Thema Vampire

Blutsauger an der Uni: Studierende der Anglistik und Amerikanistik, der Musikwissenschaften und der Musikpädagogik forschen im Sommersemester fächerübergreifend zur Rolle von Vampiren in Musik, Literatur und anderen Künsten. Das Seminar "'Pardon Me, But Your Teeth are in My Neck!': Darstellungen von Vampiren in Musik und Kultur" wird von Professor Georg Maas und Professor Erik Redling unterrichtet.

MDR Info und MDR Figaro haben über das Seminar berichtet:

"Blutsauger an der Uni"
Beitrag MDR Info.mp3 (7,1 MB)  vom 30.04.2014

"Schwarze Gestalten all überall."
Beitrag MDR Figaro.mp3 (9,9 MB)  vom 06.06.2014

Dozentur für Landeswissenschaft USA und Großbritannien


Anglistik/Sprachwissenschaft

Wegweiser zum Studium der Englischen Sprachwissenschaft

Seit dem Sommersemester 2014 gibt es einen Wegweiser zum Studium der Englischen Sprachwissenschaft, der für Studierende als Orientierung und Hilfe dienen soll.

Recently published...

Facets 2014 Cover

Facets 2014 Cover

Facets 2014 Cover

Facets of Linguistics aims to represent the breadth and  depth of current linguistic research of predominantly young linguists  and thus to produce a snapshot of topical linguistic issues and trends. Therefore, it presents papers from systemic linguistics next to ones on  text linguistics, sociolinguistics and didactics of language. The volume  is based on talks given at the 14th Norddeutsches Linguistisches Kolloquium 2013 in Halle an der Saale. The book contains 14 contributions in English, and three in German.

Sprachpraxis

Prüfungen Sprachpraxis - 1. Termin

Freitag, 7. Juli 2017 von 14:00 bis 16:00 Uhr im Audimax (Uniplatz), Hörsaal XXIII:

> Sprachpraxis I
> Sprachpraxis III
> Sprachpraxis 3

Montag, 17. Juli 2017 von 10:00 bis 14:00 Uhr im Seminarraum 2 (Adam-Kuckhoff-Straße 35):

> Sprachpraxis 4
> Sprachpraxis IV

Prüfungen Sprachpraxis - 2. Termin

Mittwoch, 4. Oktober 2017 im Seminarraum 2 (Adam-Kuckhoff-Straße 35):

10:00 bis 12:00 Uhr
> Sprachpraxis I
> Sprachpraxis III
> Sprachpraxis 3

10:00 bis 14:00 Uhr
> Sprachpraxis 4
> Sprachpraxis IV


Anglistik/Literaturwissenschaft

Ernennung zum außerplanmäßigen Professor

PD Dr. Jürgen Meyer wurde am 31.07.2014 durch den Rektor der Martin-Luther-Universität, Prof. Dr. Udo Sträter, zum außerordentlichen Professor ernannt. Im kommenden Semester vertritt Herr Meyer eine Didaktik-Professur an der Universität Paderborn.

Habilitation PD Dr. Alison E. Martin

Am 5. Juli 2013 erhielt Frau PD Dr. Alison E. Martin in der Aula der Universität ihre Habilitationsurkunde, verbunden mit der Lehrbefugnis für Englische Literaturwissenschaft und Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft. Die Habilitationsschrift trägt den Titel "Translating Nature. Style and Form in Alexander von Humboldt's Work in Nineteenth-Century Britain". Diese Arbeit entstand in der Zeit, als Frau Martin Wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl Anglistik/Literaturwissenschaft bei Prof. Dr. Sabine Volk-Birke war. Das Institut gratuliert herzlich und wünscht weiterhin alles Gute!

PD Dr. Alison Martin und Prof. Dr. Sabine Volk-Birke bei der feierlichen Urkundenübergabe

PD Dr. Alison Martin und Prof. Dr. Sabine Volk-Birke bei der feierlichen Urkundenübergabe


Amerikanistik/Literaturwissenschaft


Aktuelles

Fachdidaktik Englisch

Zeitschriftenartikel

In dem Grundschulmagazin Englisch (Ausgabe 2/2014) sind zwei Zeitschriftenartikel von Herrn Dr. Carsten Albers erschienen. Die Titel lauten: "Sniff! Sniff! It worked!" und "More than just fun?", wovon eine Leseprobe des letzteren hier zu finden ist.

first page

first page

first page

Professurvertretung

Die Professur wird seit dem Sommersemester 2014 von Herrn Dr. Carsten Albers vertreten.

Korrespondenzzirkel Englisch

Neuigkeiten

Die Fachdidaktik Englisch beteiligt sich an der Initiative des Rektoratsprojekts PROLOGE und gründete Anfang 2012 den Korrespondenz­zirkel English. Hiermit wird engagierten und interessierten Schülerinnen und Schülern der 9., 10. und 11. Klasse die Möglichkeit geboten, sich mit speziellen Aufgaben aus verschiedenen Themenbereichen der Anglistik/Amerikanistik auseinander­zusetzen und durch den Korrespondenzzirkel ihre Begabungen in Bezug auf Sprachen, Kulturen und Literaturen im Hinblick auf spätere Studien­entscheidungen zu testen. Interessent/inn/en erhalten per (elektronischer) Post Aufgabenblätter zu einer großen Auswahl an Themen der englischen Sprache, seiner Varianten sowie im weitesten Sinne zu den Kulturen und Literaturen der englischsprachigen Welt.

Insbesondere die Schüler/innen der Prime Gymnasien der Martin-Luther-Universität sollen mit diesem zusätzlichen Angeboten angesprochen werden. Dozent/inn/en und Studierende des Instituts werden Themen, Fragen und Aufgaben zusammenstellen und sie als Korrespondenzbriefe an die Teilnehmenden schicken. Innerhalb einer angemessenen Frist senden die Schüler/innen ihre Antworten zurück an die Ansprechpartner im Institut. Später erhalten sie ein schriftliches Feedback der Dozenten und Studierenden.

  • Schüler/innen, die gerne am Korrespondenzzirkel Englisch teilnehmen möchten, wenden sich bitte an Thomas Jähnig, Rektoratsprojekt PROLOGE:
  • Studierende, die gerne bei Themenauswahl und Aufgabendesign mitwirken wollten, wenden sich bitte an Frau Dr. Doris Teske, Fachdidaktik Englisch:

Veröffentlichungen am Institut

Uwe Küchler (2012): „Well, Watson, what do you make of it? Juxtaposing Literary Text and Graphic Novel: Sir Arthur Conan Doyle’s The Hound of the Baskervilles“ In: Englisch betrifft uns (‚Popular Culture’ 2/2012), 1-5.
Englisch betrifft uns.pdf (2,5 MB)  vom 05.04.2012

Uwe Küchler (2012): „Taking Charge of One’s Food: Eine Einheit zu Herkunft und ernährungsphysiologischer Qualität von Lebensmitteln“ In: Praxis Englisch (‚Health’ 2/2012), 39-43.
Praxis Englisch.pdf (3,3 MB)  vom 05.04.2012

Uwe Küchler (2011): „Linking Foreign Language Education and the Environ­ment: Intercultural Communicative Competence and Environmental Literacy“ In: The Future of Ecocriticism: New Horizons. Hg. von Ufuk Özdag, Serpil Oppermann, Nevin Ozkan. Cambridge: Cambridge Scholars Publishing, 2011. 436-452.
Ecocriticism.pdf (2,6 MB)  vom 03.04.2012

Newsarchiv

Zum Seitenanfang